The Woman

Ich bin nicht deine Animateurin. Nicht dein Spaß. Nicht dein Zeitvertreib. Ich bin nichts Flüchtiges. Nichts Ersetzbares. Ich bin kein Stück. Nicht formbar. Nicht unter irgendjemandes Führung. Nichts Mutwilliges. Nichts Armes.

Das bist alles du, Liebchen.

Du wirst mich unterhalten. Mich bespaßen. Mir die Zeit vertreiben – wenn ich es will. Du wirst zurückweichen, wirst knien, wirst bezahlen – wenn ich es sage. Du bist mein Stück. Mein Miststück. Und ich forme dich wie ich will. Mutwillig. Hart und ungerecht, wie es sich für dich gehört.
Und das bin ich, Miststück.
Du wirst mir jeden Spaß zahlen, den ich mir leiste. Wenn ich Geld will, wirst du es mir geben. Wenn ich Geschenke möchte, erfüllst du mir jeden Wunsch. Ich führe kein Blackmailing. Das habe ich nicht nötig. Ich führe dich – wie ich es will.

Zu meiner Person:
Ich bin seit Jahren in der BDSM-Szene unterwegs und weiß, wie der Hase läuft, wenn man ihn nur richtig schlägt. Seit nun einem Jahr betreibe ich diverse Vorlieben auch offline.

Mein Platz ist der einer Domina. Einer MoneyDom – meine Aufmerksamkeit darfst du dir verflucht teuer erkaufen. Ich verlange viel. Zum Beispiel dich – als Ganzes. Deine Existenz, deine Zeit, dein Vermögen und dein Erspartes unterm Kopfkissen. Du kennst das Spielchen, nicht? Worauf wartest du dann noch…?

Zusätzlich:
Zu meinen vielen Talenten zähle ich Fitness als eines der interessantesten. Dies weiß ich schon seit langem zu nutzen und biete Dienste auf einer zweiten Schiene an. Diese richtet sich an jene, deren Körper so sehr nach Leid schreit, dass die seelische Unterwerfung alleine nicht genügt. Jene armen Teufel werde ich so streng erziehen, dass ihr widerlicher Anblick nach und nach meiner weiteren Aufmerksamkeit würdig wird. Du wirst niemals glauben, wie viele Liegestück du plötzlich schaffst, wenn dein (finanzieller) Ruin auf dem Spiel steht…

Advertisements